Mittelschule News

Robin Hood und die Nachmittagsbetreuung

Um neben dem nun hoffentlich wieder einkehrenden Schulalltag auch etwas Normalität durch ein gemeinsames Erlebnis genießen zu können, startete die Nachmittagsbetreuungs-Gruppe der Volksschule und Mittelschule Rottenmann am Montag, 07.03.2022 mit 25 Schüler:innen einen Ausflug zum Musical „Robin Hood“ in die Oper Graz.

Begleitet von den beiden Pädagoginnen Michaela Poxrucker und Michaela Kindler fuhren die Schüler:innen aufgeregt und voller Vorfreude mit dem Bus nach Graz. Pünktlich angekommen und nach einem kurzen Fußweg zur Oper staunten alle über das „große Haus“ und waren sichtlich beeindruckt von dem Ambiente in der Oper!

Von der ersten bis zur letzten Minute waren alle Kids dabei „Robin Hood“ beizustehen um für

Gerechtigkeit zu sorgen. Voller schöner Eindrücke und glücklich kamen alle wieder am Abend in Rottenmann an:

„... die haben so schön gesungen!!

„... der Film war ja echt!!!“

„.... das schönste war, wie die beiden sich am Schluss geküsst haben!“

„ .... die Musik war super!“

„..... das goldene Konfetti am Schluss war so schön!“

„ .... wann fahren wir wieder dorthin?“

Dieses, für die Schüler so großartige Erlebnis konnte durch die großzügige finanzielle Unterstützung der Versicherungsagenturen  Peter Fladl und Bernhard Schachner in Weißenbach bei Liezen von der Nachmittagsbetreuungs-Gruppe der Volks- und Mittelschule Rottenmann organisiert und durchgeführt werden.

Beratungsstellen