Mittelschule News

Sommerschule 2020

Sommerschule MS Rottenmann 2020

Am 31. August 2020 startete in der Mittelschule Rottenmann unter dem Motto ‚Fit für den Schulstart‘ die Sommerschule, eine Möglichkeit zur Vorbereitung auf das neue Schuljahr, die das Coronavirus ermöglicht hat.

Fünf Lehrkräfte, Frau Dir. Marion Reitterer und 16 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulen des Bezirkes starteten am ersten Tag voll motiviert los und formierten sich in Windeseile zu dynamischen Lerngruppen. Dadurch übten und wiederholten die Kinder nicht nur den Lernstoff, sondern hatten auch viel Spaß und knüpften neue Kontakte, die sich über die zwei Wochen zu echten Freundschaften entwickelten. In kurzen Einzelgesprächen mit den Schülerinnen und Schülern wurden deren Stärken und Schwächen herausgearbeitet, wodurch gezielt geübt werden konnte. Im Vordergrund stand das Fach Deutsch, doch zur Abwechslung und punktuellen Förderung wurden den Kindern auch kurze Englisch- und Mathematiksequenzen angeboten.

Die einzelnen Tage waren mit einem bunten Programm bestehend aus Lernen, Bewegung und Projektarbeit zum Thema ‚Spiele‘ gefüllt, wodurch sie wie im Flug vergingen. Besonders stolz waren die Schülerinnen und Schüler auf ihre eigenen Spiele, die sie während der Projektstunden über die beiden Wochen hinweg selbst entwickelten. Am letzten Tag wurden die Spiele nicht nur präsentiert, sondern als krönender Abschluss auch ausprobiert, was für großen Spaß sorgte. So verließen am letzten Tag 18 stolze und gut auf das kommende Schuljahr vorbereitete Schülerinnen und Schülerinnen mit Urkunden in den Händen das Schulhaus.

Beratungsstellen

  • Unsere Beratungslehrerin:
    Dipl.Päd. Martha Hartl
    E:
  • Unsere Schulspsychologin:
    Mag. Barabra Recher
    T: 050248345687
    E: 
    » Schulpsychologische Beratungsstelle