Mittelschule News

Workshop „Kinder haben RECHTE!“

Unter dem Motto „Kinder haben RECHTE!“ setzten sich die Schüler*innen der 1b und der 1a Klasse gemeinsam mit ihrer Schulsozialarbeiterin und ihrer Religionslehrerin mit ihren Rechten auseinander. Ziel des Workshops war es, Kinder und Jugendliche über ihre Rechte zu informieren und dafür zu sensibilisieren. Um die Kinderrechte sichtbar zu machen, gestalteten die Schüler*innen, als ein Highlight des Workshops, ein Kinderrechte-Bild mit jenen Rechten, die ihnen besonders wichtig sind wie z. B. dem Recht auf Freizeit und Spiel, dem Recht auf Bildung, dem Recht auf Gesundheit, dem Recht auf Privatsphäre etc. Das entstandene Kunstwerk kann im Schulgang bestaunt werden.

 

 

Beratungsstellen